daisy-424893_1280

Gräser

Bastardweidelgras

lolium hybridum
40 kg/ha
  • mehrjährig
  • Kreuzung aus Deutschem und Welschem Weidelgras

Deutsches Weidelgras

lolium perenne
40 kg/ha
  • mehrjährig
  • schnell keimend und wachsend
  • lange Wachstumsperiode
  • hohe Schmackhaftigkeit und Nährwert
  • hält Trittbelastungen und intensive Nutzung stand
  • anfällig für Fusarium

Einjähriges Weidelgras

lolium westerwoldicum
40–50 kg/ha
  • einjährig
  • hohe Erträge

Welsches Weidelgras

lolium multiflorum
40–45 kg/ha
  • ein- überjährig
  • sehr frühe Nutzung möglich
  • guter Nährwert und hohe Schmackhaftigkeit

Knaulgras

dactylis glomerata
20–25 kg/ha

Trockentolerant

  • kältetollerant
  • auch für Feuchte Standorte
  • sehr ausdauernd
  • verholzt schnell

Rotschwingel

35–40 kg/ha

Botanischer Name:
festuca rubra rubra – ausläufertreibend
festuca rubra commutata – horstbildend
festuca rubra trychophylla – kurzausläufertreibend

  • ausdauernd
  • bildet dichte Narbe
  • trittfest
  • langsame Jugendentwicklung

Schafschwingel

festuca ovina
35 kg/ha

Weißes Straußgras

agrostis gigantea
8–10 kg/ha

Wiesenfuchsschwanz

alopecurus pratensis
20–30 kg/ha

Wiesenlieschgras

phleum pratense
15–20 kg/ha
  • Winterhart
  • Ideal für Heugewinnung und Dauerweide

Wiesenrispe

poa pratensis
15–20 kg/ha

Wiesenschweidel

festulolium
40–50 kg/ha

Wiesenschwingel

festuca pratensis
35–40 kg/ha
  • Lange Wachstumsperiode
  • schmackhaft
  • trittfest
  • langsame Jugendentwicklung